Navigation

Publikationspreis

Ausschreibung für den IZKF Publikationspreis 2019

 

Sehr geehrte Frau Professor,

sehr geehrter Herr Professor,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

das IZKF schreibt im Turnus des Internationalen IZKF-Symposiums den mit 1.000 €  dotierten Publikationspreis für Nachwuchswissenschaftler fakultätsweit aus.

Der Publikationspreis richtet sich an alle Nachwuchswissenschaftler der Medizinischen Fakultät bis maximal 38 Jahre zum Zeitpunkt der Publikation. Für den im kommenden Jahr zu vergebenden Preis muss die Publikation im Zeitraum 01.01.2016 – 31.12.2018 als Erstautor veröffentlicht worden sein. Arbeiten, welche zur Publikation geführt haben, müssen am Standort Erlangen ausgeführt worden sein.

Bitte leiten Sie diese Ausschreibung geeigneten Nachwuchswissenschaftlern an Ihren Einrichtungen weiter. Bewerbungen müssen bis spätestens 28.02.2019 elektronisch in der Geschäftsstelle des IZKF (izkf-administration@uk-erlangen.de) vorliegen.  Beizufügen sind ein formloses Bewerbungsschreiben unter Angabe der aktuellen Adresse in englischer Sprache (gern auch als E-mail), ein Forschungsprofil/ Lebenslauf sowie die Publikation als pdf.

Über die Prämierung entscheidet die Kommission für Nachwuchsförderung des IZKF. Die offizielle Bekanntgabe des Preisträgers erfolgt im Rahmen des IZKF-Symposium „Translational Medicine“ in Kloster Banz. Der Preisträger wird dabei die prämierte Arbeit in einem Kurzvortrag am Freitag, den 28. Juni 2019 präsentieren.

Nähere Informationen zum Publikationspreis finden Sie in der beigefügten Ankündigung.

Für Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsstelle des IZKF jederzeit gern zur Verfügung (Frau Dr. Katrin Faber, Tel. 46841).

 

Prof. Dr. André Reis

Vorsitzender des IZKF

 

Kontakt:

Dr. Katrin Faber

IZKF-Geschäftsstelle

Telefon 09131/ 85-46841

Fax 09131/ 85-35903

 

katrin.faber@uk-erlangen.de

www.izkf.med.fau.de