Allgemein

Die neue Ausschreibungsrunde für das Jochen-Kalden-Förderprogramm startet ab dem 19. Oktober 2021. Das Programm (ehemals IZKF-Nachwuchsgruppen) bietet herausragenden, jüngeren Medizinern oder Naturwissenschaftlern die Möglichkeit, sich durch die erfolgreiche Leitung eines längerfristig konzipierten Forschungsvorhabens national wie auch international zu profilieren und damit eine attraktive Option zur Karriereentwicklung.

Der IZKF-Newsletter erscheint ab sofort zwei mal im Jahr und berichtet über Neuigkeiten aus dem Vorstand, dem Nachwuchsbereich und der Geschäftsstelle. Melden Sie sich auch gerne unter izkf-administration@uk-erlangen.de wenn Sie Nachrichten zur Veröffentlichung haben.