Navigation

Ausschreibung IZKF-Projekte 2019

Bis einschließlich 20.05.2019 bestand die Möglichkeit sich für eine Förderung des IZKF zu allen Forschungsschwerpunkten der Medizinischen Fakultät zu bewerben.
Für den Förderzeitraum von 2020 bis 2023 wurden insgesamt 52 Projektanträge eingereicht.

Die Anträge verteilen sich wie folgt auf die Forschungsschwerpunkte der Medizinischen Fakultät: uns erreichten 27 Anträge aus dem Bereich Infektionsforschung und Immunologie, 3 aus der Nieren- und Kreislaufforschung, 9 aus dem Bereich Neurowissenschaften, 12 aus der Tumorforschung und 1 Antrag aus der Medizintechnologieentwicklung.

Von diesen 52 Anträgen handelt es sich um 29 Einzelprojekte und 23 Tandemprojekte (gemeinsamer Projektantrag aus mindestens 2 Einrichtungen).

Die Begutachtung wird in einem zweistufigen Verfahren durchgeführt. Im ersten Schritt werden nun die Projektskizzen durch das (erweiterte) Forschungskollegium unter Beteiligung der Kommission für Nachwuchsförderung evaluiert. Nach der internen schriftlichen Bewertung findet das Antragskolloquium am 23. und 24. Juli 2019 im TRC in Erlangen statt.